BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Rathausgasse 18, CH-3011 Bern, www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Rathausgasse 18
CH-3011 Bern
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

schwahnsinnig schöne stubete am see

schwahnsinnig schöne stubete am see

11.07.2010 Festival für Neue Schweizer Volksmusik in Zürich – Tonhalle-Bauschänzli retour – 28. und 29. August 2010


 

Bild: zVg

Die VeranstalterInnen schreiben: "Da wir die Stubete am See SaS 2010 bereits vor geraumer Zeit bei vielen Musikanten angekündigt haben, richten sich viele Ensembles in ihrer Planung an der SaS 2010 aus. Ensembles, die 2008 schon dabei waren, werden 2010 nur eingeladen, wenn sie eine Premiere oder einen CD-Release mitbringen. Der Klarinettist Dani Häusler schreibt die «Waldstätten-Fantasie» für das Ländlerorchester. Natürlich wird auch jedes Ensemble wieder ein Pflichtstück mit im Programm haben. Das beste Arrangement wird den Publikumspreis «Dä goldig Schwan» erhalten. Neu sind alle 4 Sprachregionen der Schweiz berücksichtigt. 20 Musikgruppen spielen 33 Konzertblöcke an zwei Tagen."

Premieren

  • «Das Ländlerorchester» ist das 14-köpfige Hausorchester der Stubete am See. 2010 kommt die «Waldstätten-Fantasie» von Dani Häusler zur Uraufführung.
  • Curdin Janett «Giodim»: Rumantscher Liederabend. Uraufführung mit: (C'est si)B.O.N., Jachen Janett, Domenic Janett und Roland Christen
  • stimmreise.ch: Uraufführung und Tournee-Start des neuen Programms von Nadja Räss
  • Hanneli-Musig: Uraufführung des neuen Programms «Baselbiet 111 Jahre Hanny Christen»
  • D'Sagemattler: Wiederentdeckung und Erstaufführung der 123 Jahre alten und vollständig erhaltenen Arrangements der Sagenmattler Bauernkapelle aus Unterägeri. Als Hommage an den kleinen Tonhalle-Saal, der auch schon 115 Jahre auf dem Buckel hat! In Zusammenarbeit mit der Zentralbibliothek Zürich und dem Mülirad-Verlag Altdorf.
  • Barde: Uraufführung und CD-Release des neuen Programms
  • Rämschfädra: Premieren aus dem neuen Programm
  • Tritonus: Premiere «Vo Schwyzer, Schwede, Wyn und Wyb»

Alle Sprachregionen

  • Tessin: Roberto e Dimitri: Canti popolari nel Ticino: Clown Dimitri (voc, g), Roberto Maggini (voc, g), Duilio Galfetti (voc, viol, mandoline, g), Pietro Bianchi (voc, acc, viol, Drehleier)
  • Romandie: La Musica Dinche: Musiques Traditionelles des pays du Mont-Blanc
  • Rumantsch: Curdin Janett «Giodim»: Rumantscher Liederabend. Uraufführung mit: (C'est si)B.O.N., Jachen Janett, Domenic Janett und Roland Christen
  • Deutschschweiz: 16 Ensembles aus allen Regionen

Programm

Die Stubete am See findet auf zwei Bühnen statt. Konzertante Auftritte sind im Kleinen und Grossen Saal der Tonhalle Zürich zu hören. Auf dem Bauschänzli wird zum Tanz aufgespielt. Bei schlechtem Wetter zügelt das Programm vom Bauschänzli ins Vestibül der Tonhalle.

Samstag, 28. August 2010

Zeit

Tonhalle

Bauschänzli

14.00 - 14.50

Pflanzplätz

Thomas Marthaler und Freunde

15.00 - 15.50

Quantensprung

Ils Fränzlis da Tschlin

16.00 - 16.50

Roberto e Dimitri

Pflanzplätz

17.00 - 17.50

Alpini Vernähmlassig

Pflanzplätz-Stubete

18.00 - 18.50

Das Ländlerorchester 2010 «Waldstätten-Fantasie»

Quartett Laseyer Appenzell

19.00 - 19.50

Rämschfädra

Quantensprung

20.00 - 20.50

Barde

Laseyer-Stubete

21.00 - 21.50

D'Sagemattler

Alpini Vernähmlassig

22.00 - 23.15

stimmreise.ch mit Nadja Räss

Quartett Laseyer Appenzell

Sonntag, 29. August 2010

Zeit

Tonhalle

Bauschänzli

10.00 - 10.50

Helvetic Fiddlers

Barde

11.00 - 11.50

Tritonus

Barde-Stubete

12.00 - 12.50

Hitziger Appenzeller Chor

Hanneli-Musig

13.00 - 13.50

Musica Dinche

Stelser Buaba

14.00 - 14.50

Hanneli-Musig

Hitziger Appenzeller Chor

15.00 - 15.50

Max Lässers «Kleines Überlandorchester»

Musica Dinche

16.00 - 16.50

Das Ländlerorchester 2010 «Waldstätten-Fantasie»

Schluss-Stubete mit Stelser Buaba

17.00 - 17.50

«Giodim» Rumantscher Liederabend

 

Kontakt:

http://www.stubeteamsee.ch/

 

Zurück zur Übersicht