BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Rathausgasse 18, CH-3011 Bern, www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Rathausgasse 18
CH-3011 Bern
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

KLOSTERS MUSIC 2020: DANKBARES ERWACHEN NACH DER SCHOCKSTARRE

KLOSTERS MUSIC 2020: DANKBARES ERWACHEN NACH DER SCHOCKSTARRE

13.08.2020 Mit Beethovens letzten drei Klaviersonaten beschloss der Pianist Sir András Schiff die Sommerkonzerte von Klosters Music 2020. Zu den weiteren Höhepunkten zählten die Auftritte von Martin Helmchen (Klavier) und Veronika Eberle (Violine) mit der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen (Leitung: Pablo Heras-Casado), die Opera Gala mit Christiane Karg und dem Kammerorchester Basel (Leitung: Riccardo Minasi) und das Quatuor Modigliani mit Boris Giltburg (Klavier).


Bild: Opera Gala - Christiane Karg mit dem Kammerorchester Basel (Leitung: Riccardo Minasi) - Foto: obs/Stiftung Kunst & Musik, Klosters/Marcel Giger

Klosters Music hat während zehn Tagen den 250. Geburtstag Beethovens mit der Aufführung einer Auswahl seiner bedeutendsten Werke geehrt und darf auf eine gelungene Durchführung zurückblicken.

Trotz weniger Konzerten als in der Ausgabe 2019 haben erneut mehr als 3'000 Zuhörende die Veranstaltungen besucht; drei von zehn Konzerten waren ausverkauft.

Die Dankbarkeit der Musikerinnen und Musiker, die alle, mit wenigen Ausnahmen, nach Monaten erstmals wieder vor Publikum auf der Bühne standen, war allgegenwärtig. Die Umsetzung des Schutzkonzeptes wurde von Publikum, Musikerinnen und Musikern als vorbildlich bezeichnet.

"Die Durchführung der Sommerkonzerte war ein Signal an die nationale und internationale Musikwelt, wieder aus der kulturellen Schockstarre zu erwachen", schreiben die OrganisatorInnen.  

Die Sommerkonzerte von Klosters Music 2021 finden von Freitag, 30. Juli bis Sonntag, 8. August statt.

ots

Kontakt:

https://klosters-music.ch/medien/

#KlostersMusic #culturavirus #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht