BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Rathausgasse 18, CH-3011 Bern, www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Rathausgasse 18
CH-3011 Bern
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Ernen - das Schweizer Musikdorf

Ernen - das Schweizer Musikdorf

12.07.2010 Das Musikdorf Ernen ist mit der Klavierwoche, den Barockmusikwochen sowie dem Festival der Zukunft weit über die Schweizer Landesgrenzen hinaus bekannt.


Die traumhafte Schönheit des Landschaftsparks Binntal, eine eindrückliche Architektur und Musik vom Feinsten: Das ist seit mehr als drei Jahrzehnten das Erfolgsrezept von Ernen. Alle mögen das Musikdorf im Wallis: das Fachpublikum, die einheimischen und die auswärtigen Fans, die Musikerinnen und Musiker.

Als Verkehrsknotenpunkt zwischen dem Norden und Italien stand Ernen während Jahrhunderten im Zentrum europäischer Machtpolitik. Die Mischung von Grandezza und Ursprünglichkeit hat sich erhalten. In Ernen und in der Umgebung kann man wandern, Kultur erleben, Blumen pflücken, mountainbiken, Mineralien suchen und sehr, sehr gut essen.

Den Grundstein zum Musikdorf Ernen legte 1974 der Pianist György Sebök mit Meisterkursen für Klavier und Kammermusik. Diese wurden jeweils begleitet von öffentlichen Konzerten in der Barockkirche St. Georg. Der professionelle Anspruch ist geblieben. Das Musikdorf Ernen bietet mit der Klavierwoche, den Barockmusikwochen und dem Festival der Zukunft erstklassige Konzerte in einer einmaligen familiären Atmosphäre. In Rahmenveranstaltungen besteht die Möglichkeit, sich dank Fachleuten vertieft mit den gespielten Stücken auseinanderzusetzen. Weitere Programmpunkte sind literarische, musikalische und andere Seminare.

Ernen freut sich auf viele interessante Gäste und heisst Sie herzlich willkommen im Musikdorf!

Francesco Walter
Intendant Musikdorf Ernen


Demnächst:

12. Juli: Hörwerkstatt
13. Juli: Klavierrezital 2
14. Juli: Klavierrezital 3
15. Juli: Künstlergespräch
16. Juli: Klavierrezital 4

18.-29. Juli: Barockkonzerte

«REVOLUTION IN DER MUSIK» IST DAS THEMA DER 37. AUSGABE VOM MUSIKDORF ERNEN

11. Juli - 10. September 2010

Spannende Fragen und musikalische Antworten zum Thema erwarten Sie während des diesjährigen Musiksommers: bei den Konzerteinführungen, den Konzerten, im Gespräch mit anderen Konzertbesucherinnen und -besuchern, im Austausch mit den Musikerinnen und Musikern oder auch anlässlich der Hörwerkstatt mit Thomas Demenga und dem Mondrian Ensemble Basel.

Klicken Sie hier, um das Jahresprogramm 2010 online anzuschauen.

Das Musikdorf auf Youtube!

Kontakt:

Musikdorf Ernen
Postfach 28
3995 Ernen
Schweiz

Tel.: +41 27 971 1000
Fax: +41 27 971 3000

https://www.musikdorf.ch/

 

Zurück zur Übersicht