BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

DER GESCHÄFTSFÜHRER DANI LANDOLF VERLÄSST DIE SOLOTHURNER LITERATURTAGE

DER GESCHÄFTSFÜHRER DANI LANDOLF VERLÄSST DIE SOLOTHURNER LITERATURTAGE

25.01.2022 Nora Zukker berichtet heute Montag in den "Tages-Anzeiger"-Zeitungen, dass Dani Landolf (Bild) heute überraschend seinen Rücktritt als Geschäftsführer der Solothurner Literaturtage bekannt gegeben habe. Er werde nach dem diesjährigen Festival Ende Mai, nach nur zwei Ausgaben, wieder gehen.


Foto: © https://www.literatur.ch/de/uber-uns/team/

Dani Landolf übernahm ab August 2020 die Leitung der Solothurner Literaturtage. Er trat die Nachfolge von Reina Gehrig an, die zur Kulturstiftung Pro Helvetia wechselte.

Dani Landolf studierte nach der Primarlehrerausbildung in Kreuzlingen (TG) Geschichte, Medienwissenschaft und Soziologie an der Universität Bern. Anschliessend war er während zehn Jahren als Journalist tätig, bevor er 2007 die Geschäftsführung des Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verbands SBVV übernahm. Landolf verantwortete in dieser Funktion u.a. die Schweizer Gastlandauftritte an den Buchmessen in Leipzig 2014 und Bologna 2019.

chc  

Mehr:

"Ich sehe keine Alternative zu dieser Entscheidung"

https://www.tagesanzeiger.ch/ich-sehe-keine-alternative-zu-dieser-entscheidung-654177926594

Kontakt:

https://www.literatur.ch/de/ 

Auf ch-cultura.ch u.a. erschienen:

https://www.ch-cultura.ch/de/archiv/feste-festivals-messen-boersen/die-42.-solothurner-literaturtage-finden-als-onlinefestival-statt-dani-landolf-wird-neuer-leiter

---

Nachtrag vom 26.1.2022, 7.38 Uhr:

Knall bei den Solothurner Literaturtagen

Nach nur zwei Ausgaben hat Dani Landolf, Geschäftsführer der Solothurner Literaturtage, gekündigt. Offenbar ging ihm alles zu langsam. (…)

In der Begründung zu seiner Kündigung gibt sich Dani Landolf schmallippig. Seine Vorstellungen, "das Festival und die Strukturen weiterzuentwickeln", hätten im Vorstand "nicht die Unterstützung erhalten", die er sich gewünscht hätte. Ende der Durchsage.

Felix Münger

https://www.srf.ch/kultur/literatur/geschaeftsfuehrer-landolf-geht-knall-bei-den-solothurner-literaturtagen

Nachtrag vom 26.1.2022, 10 Uhr

Mitteilung der Solothurner Literaturtage

Dani Landolf verlässt die Solothurner Literaturtage nach der Durchführung 2022

Dani Landolf, der Geschäftsführer der Solothurner Literaturtage, hat sich entschieden, die Solothurner Literaturtage nach der 44. Ausgabe (27.–29. Mai 2022) zu verlassen. Grund dafür sind unterschiedliche Auffassungen zwischen Geschäftsführung und Vorstand bezüglich der Organisation und Weiterentwicklung der Literaturtage.

Der Vorstand der Solothurner Literaturtage bedauert den Entscheid von Dani Landolf und dankt ihm für die geleistete Arbeit, insbesondere für die erfolgreiche Durchführung der Online-Ausgabe 2021.

Vereinspräsident Thomas Flückiger sagt: "Der Vorstand hätte gerne weiterhin mit Dani Landolf zusammengearbeitet, er respektiert aber seine Entscheidung und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute."

Dani Landolf übernahm im Sommer 2020 die Leitung der Solothurner Literaturtage. In den letzten zwei Jahren hat er unter schwierigen Bedingungen dazu beigetragen, die Solothurner Literaturtage weiterzuentwickeln. Dani Landolf wird auch die Solothurner Literaturtage 2022 leiten und die Organisation anschliessend Ende Juli 2022 verlassen.

Der Vorstand der Solothurner Literaturtage wird die Stelle der Geschäftsführung in Kürze öffentlich ausschreiben.

Die 44. Solothurner Literaturtage finden gemäss aktuellem Stand der Planung mit Publikum vor Ort statt.

Kontakt:

Thomas Flückiger, Vorstandspräsident der Solothurner Literaturtage thomas.flueckiger@gmx.ch (deutschsprachige Anfragen)

Ruth Gantert, Vorstandsmitglied der Solothurner Literaturtage
rgantert@bluewin.ch (französisch- und italienischsprachige Anfragen)

Dani Landolf, Geschäftsführer Solothurner Literaturtage
dani.landolf@literatur.ch

Quelle: 

https://www.literatur.ch/wp-content/uploads/2022/01/MM_26_01_2022_de.pdf

#SolothurnerLiteraturtage #ReinaGehrig #DaniLandolf #OnlineLiteraturFestival #ThomasFlückiger #RuthGantert #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

 

 

 

Zurück zur Übersicht