BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Demenga Festival 2011: Eine Programmvorschau

Demenga Festival 2011: Eine Programmvorschau

03.07.2011 Kostbarkeiten im Calanca-Tal: Settimana della cultura e della musica DEMENGA, Valle Calanca (GR)


Bild: zVg

Dienstag, 9. August 2011, 20.30 Uhr - Pfarrkirche Rossa

Eröffnungskonzert des Demenga Festivals 2011:

«FLÛTE ALORS!»

Wolfgang Amadeus Mozart: Flötenquartett in C-Dur, KV 285b - Flötenquartett in D-Dur, KV 285 / Ludwig van Beethoven: Streichtrio in Es-Dur, op. 3 / Albert Roussel: Trio für Flöte, Viola und Cello op. 40.

Eröffnungsapéro

Mittwoch, 10. August 2011, 20.30 Uhr - Pfarrkirche Sta. Maria in Calanca

Podium der Jungen:  «SCHATTENSPIE(GE)L»

David Philip Hefti: »Schattenspie(ge)l (2006)« Trio für Violine, Violoncello und Klavier - Ritus (2007), 4 Tanz-Collagen für Violoncello solo / Dmitri Schostakowitsch, Streichquartett Nr. 8 in c-Moll, op. 110 / Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierquartett in g-Moll, KV 478.

18.30 Uhr - Kulturzentrum/Albergo La Cascata, Augio

Kurzvorträge:

Streichinstrumente in der Zeit Vivaldis

Antonio Vivaldis Musik

19.00 - 19.45 Uhr: Apéro

20.30 Uhr - Pfarrkirche Santa Domenica

VI
VIVA
VIVALDI

Antonio Vivaldi: Sechs Sonaten für Cello und Basso continuo.

Freitag, 12. August 2011, 18 Uhr - Kulturzentrum/Albergo La Cascata, Augio

Theater: «GRETCHEN 89 ff»

in deutscher Sprache

Von Lutz Hübner mit Karin Wirthner und Frank Demenga, Regie: Daniel Ludwig.
"Es ist so schwül, so dumpfig hie - und ist doch eben so warm nicht drauß' " (Aus Goethes Faust 1). 

Ab 19.00 Uhr - Cheminéeraum, Kulturzentrum/Albergo La Cascata, Augio

Apéro für Theater- und Goumetgäste

20.00 Uhr: Kulinarisches Festmenü mit musikalischen Leckerbissen

Samstag, 13. August 2011

9.00 Uhr - Treffpunkt: Albergo Valbella, Rossa

Kunstgeschichtliche Exkursion im Valle Calanca mit Dr. med. Andreas von Schulthess, Sta. Maria in Calanca

20.30 Uhr - Pfarrkirche Sta. Maria in Calanca

Abschlusskonzert: «IMPRESSIONS FRANÇAISES»

Camille Saint-Saëns: Première Sonate für Cello und Klavier in c-Moll, op. 32 / Claude Debussy: Sonate für Cello und Klavier - Streichquartett in g-Moll, op.10 / Maurice Ravel: Sonate pour violon et piano.

Sonntag, 14. August - Kulturzentrum La Cascata, Augio

10.00 Uhr: Sonntagsbrunch - Lesung - musikalische Intermezzi

Märchen und Sagen aus dem Calancatal und anderen Bündertälern in deutscher, italienischer und rätoromanischer Sprache.

16.00 Uhr: Puppenbühne Demenga/Wirth: «Zwerg Nase»

Nach Wilhelm Hauff, gespielt in deutscher Sprache.
Kurze Einführung in italienischer Sprache. Geeignet für Erwachsene und Kinder ab sechs Jahren.

17.15 Uhr: Schlussapéro des Demenga Festivals.

---

Kontakt:

http://www.cultura.lacascata.ch/Demenga-2011-dt.html

http://www.graubuendenkultur.ch/veranstaltungen_neu/detailausgabe.php?id_event_date=9302083&id_event_cluster=730801&saveref=1

 

Zurück zur Übersicht