BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Rathausgasse 18, CH-3011 Bern, www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Rathausgasse 18
CH-3011 Bern
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Druck, Verlag, Printprodukte

  • SBVV: SCHWEIZER BUCHHANDLUNG UND VERLAG DES JAHRES 2023 SIND BESTIMMT

    SBVV: SCHWEIZER BUCHHANDLUNG UND VERLAG DES JAHRES 2023 SIND BESTIMMT

    13.06.2023Seit 2010 vergibt der Schweizer Buchhandels- und Verlags-Verband (SBVV) den Preis für die Buchhandlung und den Verlag des Jahres. Jeweils drei Buchhandlungen und drei Verlage werden für den Titel nominiert. Dieses Jahr waren dies die Buchhandlungen Buch am Platz in Winterthur, Bücherladen Marianne Sax in Frauenfeld und libraria poesia clozza in Scuol – und die Verlage Dörlemann in Zürich, Edition Bücherlese in Luzern und Knapp in Olten. Gewählt wurden jetzt die libraria poesia clozza und der Dörlemann Verlag.

    Ganzen Artikel lesen


  • TAMEDIA: JESSICA PEPPEL-SCHULZ WIRD PER 1. OKTOBER 2023 CEO

    TAMEDIA: JESSICA PEPPEL-SCHULZ WIRD PER 1. OKTOBER 2023 CEO

    18.04.2023Jessica Peppel-Schulz (Bild) übernimmt per 1. Oktober 2023 die Geschäftsführung von Tamedia. Sie folgt im Rahmen einer langfristigen Nachfolgeplanung auf Andreas Schaffner. Dieser wird in Zukunft mit einem reduzierten Pensum für Mandate und ausgewählte Projekte zur Verfügung stehen.

    Ganzen Artikel lesen


  • "NZZ"-VERWALTUNGSRATSPRÄSIDIUM: ISABELLE WELTON FOLGT AUF ETIENNE JORNOD

    "NZZ"-VERWALTUNGSRATSPRÄSIDIUM: ISABELLE WELTON FOLGT AUF ETIENNE JORNOD

    15.04.2023Stabübergabe bei der "NZZ": Nach zehn Jahren als Verwaltungsratspräsident hat Etienne Jornod am Samstag bei der 155. ordentlichen Generalversammlung der AG für die "Neue Zürcher Zeitung" das Amt wie angekündigt an Isabelle Welton übergeben. Christoph Schmid wurde als Vizepräsident bestätigt. Neu in den Verwaltungsrat gewählt wurden Florian Harms und Thomas D. Meyer. Sie folgen auf Etienne Jornod und Bernd Kundrun. Ausserdem stimmten die Aktionärinnen und Aktionäre der beantragten Dividende in Höhe von 200 CHF pro Aktie zu. Dazu kommt eine Sonderdividende von CHF 400 pro Aktie aufgrund der Neuordnung der Beteiligungsverhältnisse an CH Media.

    Ganzen Artikel lesen


  • "DIE SCHÖNSTEN SCHWEIZER BÜCHER 2022": "HERAUSRAGENDE KÜHNHEIT UND HOHE ANSPRÜCHE"

    "DIE SCHÖNSTEN SCHWEIZER BÜCHER 2022": "HERAUSRAGENDE KÜHNHEIT UND HOHE ANSPRÜCHE"

    30.03.2023Das Bundesamt für Kultur (BAK) hat auf Empfehlung einer internationalen Fachjury die prämierten Werke des Wettbewerbs "Die schönsten Schweizer Bücher 2022" bestimmt. Der Jan-Tschichold-Preis geht in diesem Jahr an den Grafikdesigner und Verleger Winfried Heininger. Unter den "Schönsten Schweizer Büchern" sind in diesem Jahr auch vier Bücher, die am internationalen Wettbewerb "Schönste Bücher aus aller Welt" ausgezeichnet wurden.

    Ganzen Artikel lesen


  • DEUTSCHSCHWEIZER BUCHMARKT: "ZURÜCK ZUR NORMALITÄT"

    DEUTSCHSCHWEIZER BUCHMARKT: "ZURÜCK ZUR NORMALITÄT"

    06.01.2023Der Schweizer Buchhandels- und Verlags-Verband SBVV schreibt in seinem aktuellen Newsletter: "2020, im ersten Jahr der Covid-19-Pandemie, verharrte der Umsatz des Deutschschweizer Buchhandels ungefähr auf dem Niveau des Vorjahrs. 2021 wuchs er dann um imposante 6,5 Prozent. Die besonderen Umstände der Pandemie fielen 2022 weg, und der Umsatz reduzierte sich wieder: Der stationäre Buchhandel und die Online-Shops verzeichneten gegenüber dem Vorjahr ein Minus von 3,6 Prozent. Die Umsätze liegen aber immer noch über jenen von 2019, dem letzten Jahr vor der Pandemie."

    Ganzen Artikel lesen


  • TAMEDIA ÜBERNIMMT DEFINITIV DIE BERNER OBERLAND MEDIEN

    TAMEDIA ÜBERNIMMT DEFINITIV DIE BERNER OBERLAND MEDIEN

    16.12.2022Künftig gehören "Thuner Tagblatt" und "Berner Oberländer" zu den Tamedia-Zeitungen: Das Zürcher Unternehmen übernimmt die Berner Oberland Medien AG zu 100 Prozent. Die G. Maurer AG, die bislang zu 50 Prozent Eigentümerin war, verkauft ihre Anteile an Tamedia. Über den Kaufpreis haben die beiden Beteiligten Stillschweigen vereinbart, wie Tamedia am Freitag mitteilte.

    Ganzen Artikel lesen


  • "ON OBSERVING THE PRINTING. DOKUMENTATION LITHOGRAPHISCHER DRUCKPROZESSE"

    "ON OBSERVING THE PRINTING. DOKUMENTATION LITHOGRAPHISCHER DRUCKPROZESSE"

    04.12.2022Ausstellung Graphische Sammlung ETH Zürich, 7. Dezember – 23. Dezember 2022; 3. Januar – 5. März 2023

    Ganzen Artikel lesen


  • AXEL WÜSTMANN (CH MEDIA) IST SCHWEIZER "MEDIENMANAGER DES JAHRES"

    AXEL WÜSTMANN (CH MEDIA) IST SCHWEIZER "MEDIENMANAGER DES JAHRES"

    07.11.2022CH Media-CEO Axel Wüstmann (Bild) ist vom Branchenmagazin "Schweizer Journalist:in" zum "Medienmanager des Jahres" gewählt worden. "Er hat CH Media mit strategischer Klugheit zu einer bedeutenden nationalen Akteurin gemacht", begründet die Jury ihre Entscheidung.

    Ganzen Artikel lesen


  • IN ERWEITERTER NEUAUFLAGE: "DAS GESETZ DES WALDES" VON CHLÖISU FRIEDLI

    IN ERWEITERTER NEUAUFLAGE: "DAS GESETZ DES WALDES" VON CHLÖISU FRIEDLI

    01.11.2022Buch-Vernissage am Donnerstag, 3. November 2022, um 20.30 Uhr in der Mahogany Hall Bern. Mit: Marco Michel als Vorleser, Wortbeitrag von Greis, Musik von Ruth und Res Margot, Dänu Brüggemann, Silvio Ballinari, Blues For Your Pocket, Urs Hostettler & Tinu Diem

    Ganzen Artikel lesen


  • ISABELLE WELTON WIRD NEUE VERWALTUNGSRATSPRÄSIDENTIN DER "NEUEN ZÜRCHER ZEITUNG NZZ"

    ISABELLE WELTON WIRD NEUE VERWALTUNGSRATSPRÄSIDENTIN DER "NEUEN ZÜRCHER ZEITUNG NZZ"

    04.10.2022Nach zehn Jahren als Verwaltungsratspräsident der "NZZ" wird Etienne Jornod im April 2023 wegen des Erreichens der statutarischen Alterslimite von seinem Amt zurücktreten. "Unter seiner Leitung ist es dem Unternehmen gelungen, sein Geschäftsmodell erfolgreich zu transformieren", heisst es in der entsprechenden "NZZ"-Medienmitteilung. Als Nachfolgerin hat der Verwaltungsrat Isabelle Welton (Bild) bestimmt, die dem Gremium bereits seit 2013 angehört.

    Ganzen Artikel lesen


  • TINU HEINIGER ÜBER ENGE UND WEITSICHT, ERHALTEN UND HINTERFRAGEN

    TINU HEINIGER ÜBER ENGE UND WEITSICHT, ERHALTEN UND HINTERFRAGEN

    02.10.2022Radio SRF 1, Regionaljournal BE FR VS vom heutigen Sonntag, 17.30 Uhr, mit "Sonntagsgast" Tinu Heiniger

    Ganzen Artikel lesen


  • VERLEGERVERBAND SCHWEIZER MEDIEN (VSM): ANDREA MASÜGER FOLGT AUF PIETRO SUPINO

    VERLEGERVERBAND SCHWEIZER MEDIEN (VSM): ANDREA MASÜGER FOLGT AUF PIETRO SUPINO

    13.09.2022Andrea Masüger (Bild) ist der neue Präsident des Verlegerverbandes Schweizer Medien (VSM). Pietro Supino wurde nach sechs Jahren mit Dank für seine Verdienste verabschiedet und zum Ehrenpräsidenten ernannt. Ebenfalls neu ins Präsidium gewählt wurden Ursula Nötzli und Ladina Heimgartner.

    Ganzen Artikel lesen