BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

St.Galler Buch-Biennale: "Wozu Bücher in digitaler Zeit?"

St.Galler Buch-Biennale: "Wozu Bücher in digitaler Zeit?"

07.04.2011 Freitag, 15. April 2011, 17.30 Uhr, Lokremise St.Gallen


Bild: BSG

Am Freitag, 15. April 2011, 17.30-19.30 Uhr, findet in der Lokremise St.Gallen erstmals die St.Galler Buch-Biennale statt, eine zweijährliche Veranstaltung, bei der mit hochkarätigen Experten in festlichem Rahmen öffentlich über das Thema Buch diskutiert wird.

Über das Thema "Wozu Bücher in digitaler Zeit" unterhalten sich unter der Leitung von Prof. Dr. Vincent Kaufmann:

  • Holm Friebe, Zentrale Intelligenz Agentur, Berlin
  • Karin Graf, Literaturagentin, Berlin
  • Jochen Hoerisch, Universität Mannheim
  • Jean-Frédéric Jauslin, Direktor des Bundesamts für Kultur
  • Daniel Landolf, Geschäftsführer SBVV
  • Martin Meyer, Feuilleton-Chef NZZ

Veranstalter ist die 2006 gegründete Stiftung St.Galler Zentrum für das Buch.

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen unter:

http://www.buchstiftung.ch/home/veranstaltung.html

---

Cornel Dora, Dr. phil.

Kantonsbibliothekar

Kantonsbibliothek Vadiana

Notkerstrasse 22

CH-9000 St.Gall

+41 58 229 23 30

cornel.dora@sg.ch

www.kb.sg.ch

Zurück zur Übersicht