BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Rathausgasse 18, CH-3011 Bern, www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Rathausgasse 18
CH-3011 Bern
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Erstmals monografisch: "Monopol"-Spezial zu Jeff Koons

Erstmals monografisch: "Monopol"-Spezial zu Jeff Koons

09.05.2012 Zum ersten Mal widmet sich "Monopol" ausschliesslich einem einzigen Künstler: Jeff Koons. Der Amerikaner bestreitet von Mai bis September 2012 drei grosse Einzelausstellungen in Basel und Frankfurt. Diese 13. Ausgabe des bei Ringier herauskommenden "Magazins für Kunst und Leben" ist ab morgen Donnerstag im Handel erhältlich.


Bild: "Monopol"-Cover, gestaltet von Jeff Koons höchstpersönlich

Aus dem Inhalt:

Die frühen Jahre
1986 stellte Jeff Koons zum ersten Mal in Deutschland aus - es war der Beginn einer erstaunlichen Laufbahn. Galerist Max Hetzler erinnert sich an spektakuläre Begegnungen. Von Hans-Joachim Müller

Portfolio: Gesammelte Werke
Seine Kunstschätze hütet Jeff Koons wie ein Geheimnis. Die meisten von ihnen zeigt er hier zum ersten Mal: Courbet, Picasso, Lichtenstein ...

Die Aussteller
Wie präsentiert man Arbeiten eines Künstlers, der das Unmögliche möglich machen will? Theodora Vischer (Fondation Beyeler) und Max Hollein (Schirn, Liebieghaus) im Gespräch über ihre grossen Einzelausstellungen

Das grosse Interview
Im Studio mit Jeff Koons: Kurz vor seinen Einzelschauen in Riehen bei Basel und in Frankfurt äussert sich der Künstler in New York über neueste Werke und alte Klischees, über Salvador Dalí und den Barock - und zur Erotik in seinem Werk. Holger Liebs hat nachgefragt

Le Mans
Jeff Koons bemalt einen Sportwagen und schickt ihn auf den legendären 24-Stunden-Parcours. Bestsellerautor Jean- Philippe Toussaint war dabei und hat den Tag für Monopol festgehalten

Gesamturteil
Und was halten Sie von Jeff Koons? Liebeserklärungen (und Neckereien) von Künstlern, Kritikern und Philosophen

XS, S, M, L, XL - und XXXL
Das ist die Höhe: So gross - oder klein - sind die Skulpturen von Jeff Koons

Wohin in Basel und Frankfurt?
Die Künstler Danh Vo und Tobias Rehberger über die perfekten Tage in ihren Städten. Plus: Ausstellungskalender und die besten Tipps

Die letzte Seite
So haben Sie Jeff Koons noch nie gesehen: Ein Porträt von Richard Prince

---

Kontakt:

http://www.ringier.com/de/produkte/deutschland/zeitschriften/monopol-magazin-fuer-kunst-und-leben

Zurück zur Übersicht