BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Das Buch mit vielen Augen

Das Buch mit vielen Augen

28.06.2011 Lesekreise – Über ein hierzulande weitum unterschätztes Phänomen des literarischen Lebens


Bild: be.ref.ch

Während im angelsächsischen Kulturkreis Lesekreise boomen, führen sie in deutschsprachigen Landen ein eher marginales Dasein. Dabei erweitert die gemeinsame Lektüre von Büchern nicht nur die sprachlichen Fähigkeiten, die sozialen Erfahrungen und das analytische Wissen. Sie stiftet auch Selbstvertrauen und Sinn.

Thomas Böhm auf "NZZ Online":

http://www.nzz.ch/nachrichten/kultur/literatur/das_buch_mit_vielen_augen_1.11066248.html

Thomas Böhm leitet das literarische Programm des Ehrengastauftritts Islands bei der Frankfurter Buchmesse. Dieser Tage erscheint beim Berliner Taschenbuchverlag "Das Lesekreisbuch. Eine Anleitung".

http://issuu.com/berlinverlage/docs/boehm_lesekreisbuch_fuer_lp

http://www.berlinverlag.de/bucher/bucherDetails.asp?isbn=9783833307737

 

Zurück zur Übersicht