BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

"Nur Behinderte dürfen Witze über Behinderte machen"

"Nur Behinderte dürfen Witze über Behinderte machen"

29.08.2012 Jupe Haegler und Reto Meienberg realisieren Cartoons, die man gar nicht realisieren darf. Denn sie machen sich über Behinderungen und Behinderte lustig.


Bild: Buch "Behinderte sind auch nur Menschen", Cosmos, http://www.retomeienberg.ch/cartoon.html

Haegler und Meienberg haben Multiple Sklerose und sitzen nach immer weiter zunehmenden Behinderungen im Rollstuhl. Beide tun sich schwer mit ihrer Krankheit. Der eine empfindet sie als eine Beleidigung, der andere hat sie vor lauter Angst über zwanzig Jahre lang mit aller Gewalt verdrängt.

Mit den Cartoons versuchen sie, einen anderen Umgang mit ihren Behinderungen zu finden. Wenn man schon nichts gegen MS tun kann, kann man ihr wenigstens mit Spott und Häme begegnen.

Etwas Luft verschaffen

Das verschafft Distanz und damit ein wenig Freiraum, den man gerade im Leben mit einer solchen Krankheit dringend braucht. Allerdings gibt es für Reto Meienberg eine klare Grenze: "Nur Behinderte dürfen Witze über Behinderte erzählen."

Meienberg schreibt auch für "forte fortissimo", die Zeitschrift der Schweizerischen MS Gesellschaft. Eine Auswahl seiner feinsinnigen Kurztexte ergänzt den schwarzen Humor der Cartoons.

DRS 3 / srf

Beitrag auf Radio DRS 3:

http://www.drs3.ch/www/de/drs3/themen/panorama/359424.nur-behinderte-duerfen-witze-ueber-behinderte-machen.html

Kontakt:

http://www.retomeienberg.ch/cartoon.html

 

Zurück zur Übersicht