BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Webstatistik zum ersten halben Jahr von www.buero-dlb.ch

Webstatistik zum ersten halben Jahr von www.buero-dlb.ch

09.07.2009 Ursprünglich dachte ich mir: Ich bin doch sehr zufrieden, wenn meine am 09.01.09 um 19.09 Uhr aufgeschaltete Website 20 bis 50 Mal pro Monat besucht wird. Nun hat sich im ersten Halbjahr doch alles ein bisschen anders entwickelt.


Die damit beauftragte Burgdorfer Firma Websytle liefert mir zuverlässig viermal täglich und in der Zusammenfassung einmal monatlich die Aufruf-Statistik für www.buero-dlb.ch, garniert mit vielen hochinteressanten Detailinformationen.

Das Wichtigste möchte ich hier genau ein halbes Jahr nach Aufschaltung von
www.buero-dlb.ch festhalten:

  • Meine Website wurde bis jetzt 7'555 Mal ausführlich besucht. Tendenz steigend: alleine im Juni 09 waren es 1'560 Besuche
  • Die Anzahl unterschiedlicher BesucherInnen variierte zwischen 300 bis über 700 (im Juni 09) pro Monat
  • Konsultiert wurden bisher 66'444 Seiten
  • Von meiner Website abgezapft wurden in den sechs Monaten 23'715'413 kb
  • Die BesucherInnen stammen mehrheitlich aus der Schweiz und Europa; detaillierte Anfragen gibt es jedoch aus allen Kontinenten. Viele Firmen, Organisationen und Netzwerke gehören zu den besonders fleissigen Benutzenden.
  • Die via Suchdienste (Google etc.) weiter vermittelten und abrufbar gespeicherten dlb-Inhalte übertreffen in ihrer Anzahl sämtliche Erwartungen


Ich danke allen herzlich, die dieses (Zwischen-)Resultat mit eigener Tatkraft, frischen Ideen, interessierter Benutzung und hoffentlich weiter anhaltendem grossem Vertrauen möglich gemacht haben.

Daniel Leutenegger (dlb)

 

Bulliard - Cordast
9. Juli 2009

PS: Die obigen, in ihrer Gleichmässigkeit vielleicht irgendwie verdächtig und  "gewollt" wirkenden  Angaben 7'555 Besuche und 66'444 Seiten entsprechen haargenau dem aktuellen Computer-Zählerstand zur lange schon vorbestimmten Stunde. Ich hätte sie also fälschen müssen, um den möglichen Fälscher-Verdacht nicht entstehen zu lassen. Das wollte, konnte ich nicht. Habe ich doch langjährige Erfahrung damit, dass mir dies von der AHV-Nummer über Haus- und Telefonnummern bis zum Auto-Kennzeichen und jedem zweiten nummerierten Sitzplatz bei irgendeiner Veranstaltung immer wieder passiert/e, angefangen bei meiner Geburt am 6.5.55 um 5 nach 5 Uhr ... Vielleicht liest dies jemand mit Kenntnissen in Numerologie und kann mich entsprechend trösten, warnen, bremsen, fördern, aufmuntern, dämpfen, beraten oder von jeglicher Beratung abhalten.

Zurück zur Übersicht